Anspruchsgruppenorientierte Kommunikation: Neue Ans—tze zu by Florian Siems Prof. Dr., Manfred Brandstätter Prof. Dr.,

By Florian Siems Prof. Dr., Manfred Brandstätter Prof. Dr., Herbert Gölzner Prof. Dr. (auth.), Florian U. Siems, Manfred Brandstätter, Herbert Gölzner (eds.)

Kommunikation ist in Wissenschaft und Praxis für verschiedene Anspruchsgruppen von Unternehmen appropriate und wird entsprechend in mehreren Disziplinen der Betriebswirtschaft (z.B. Kundenkommunikation im advertising und Mitarbeiterkommunikation im Human source administration) betrachtet. Die Herausgeber verfolgen das Ziel, bewusst derartige, für unterschiedliche Anspruchsgruppen entwickelte Ansätze der Kommunikation, zusammen zu bringen: Vertretern aus Wissenschaft und Praxis, die sich mit Kommunikation beschäftigen, soll die Möglichkeit gegeben werden, neben neuen Entwicklungen im eigenen (meist anspruchsgruppenspezifischen) Tätigkeitsbereich auch für andere Anspruchsgruppen entwickelte Ansätze der Kommunikation Anregungen für die eigene Arbeit kennen zu lernen. Das Buch präsentiert hierzu ausgewählte Beiträge des 7. Symposiums der Forschungskooperation Europäische Kulturen in der Wirtschaftskommunikation, das im November 2007 in Salzburg stattfand.

Show description

Read or Download Anspruchsgruppenorientierte Kommunikation: Neue Ans—tze zu Kunden-, Mitarbeiter- und Unternehmenskommunikation PDF

Similar german_11 books

Gespaltene Städte?: Soziale und ethnische Segregation in deutschen Großstädten

Wo wohnt die ärmere Bevölkerung, wo die Ausländer? Wie haben sich die räumlichen Verteilungen beider Gruppen verändert? Welcher Zusammenhang besteht zwischen den Verteilungen der beiden Gruppen? Auf diese Fragen richten sich die Analysen in diesem Buch. Untersucht werden die soziale und ethnische Segregation in den 15 größten Städten Deutschlands im Zeitraum 1990 bis 2005.

Additional resources for Anspruchsgruppenorientierte Kommunikation: Neue Ans—tze zu Kunden-, Mitarbeiter- und Unternehmenskommunikation

Example text

Een corpusanalytisch onderzoek naar de ontwikkeling van impliciete tijdschriftadvertenties in Duitsland. Unveröffentlichte MA-Arbeit Radboud Universität Nijmegen / CIW/Unternehmenskommunikation. Laskey, Henry/Fox, Richard/Crask, Melvin (1995): The relationship between advertising message strategy and television commercial effectiveness. In: Journal of advertising research, 35, 31-42. 52 Rudolf v. Iperen Reich, Charlotte (2004): Luxusmarkenmanagement – Empirische Untersuchung der Determinanten der Begehrlichkeit im Hinblick auf Luxusmarken und der resultierenden Wirkung auf die Kaufabsicht.

Zwar wurde die Modellpalette in verschiedene Richtungen erweitert, sowohl nach oben mit dem Z8 oder der 6er Reihe, als auch klar nach unten mit dem 1er und zuvor dem 3er Compact. Der Wandel, der hier stattgefunden hat, ist die zunehmende Differenzierung und weiteren hervorheben der Kernwerte. Am Beispiel der Premiummerkmale ist dies, ab dem Jahre 2000 und ab 2004 sehr stark bezüglich Benchmark und Innovation, zu erkennen. Literatur Crijns, Rogier (2006): Implizite Werbestrategien technisch hochwertiger Produkte in englischsprachigen, medizinischen Fachzeitschriften.

Implizitheit in Anzeigen analysiert und mittels SPSS verarbeitet. Zunächst mussten die Ergebnisse teilweise umkodiert werden, um es auf diese Weise zu ermöglichen, dass eine einheitliche Verarbeitung der Daten möglich wurde. So wurden alle Daten vereinheitlicht auf 0 = explizit und 1 = implizit. h. Gruppiert. Diese neue Variable spiegelte das Maß an Implizitheit wider. Das Maß an Implizitheit bzw. Explizitheit zeigte sich durch eine Zahl von 0 bis 15. Je näher die ermittelte Zahl zu 15 neigte, desto impliziter war die Anzeige und umgekehrt.

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 36 votes